Hide and Seek

Welser Lesefest 2022

Kinderprogramm

In vielen Untersuchungen hat die Leseforschung festgestellt, dass das spätere Leseverhalten im frühkindlichen Stadium entscheidend geprägt wird. Schon lange, bevor Kinder lesen und schreiben können, entwickeln sie bei der Bilderbuchbetrachtung und dem Vorlesen entscheidende Lese- und Sprachkompetenzen. Nur ein Grund, weshalb wir den jüngsten Besucherinnen und Besuchern ein eigenes, altersgerechtes Programm anbieten.

Mädchen auf Rutsche

Spiel & Spaß

Lesen, zuhören, mitmachen, im Sand spielen, die Rutsche heruntersausen, malen, basteln ....

Der Kinderbereich ist angesiedelt am Spielplatz des Welser Burggartens. Während des Welser Lesefests gibt es zwischen 14.30 - 18.30 Uhr für die kleinsten Besucher ein buntes Programm. Hier wird es bestimmt lustig!

Lesen im Park

14.45 Uhr & 16.45 Uhr

Märchen und Klanggeschichten zum Mitmachen

Elisabeth Wagner

"Der Wolf und die 7 Geißlein!"
"Quacki, der kleine freche Frosch!"

Elisabeth Wagner erzählt das Märchen und die Klanggeschichte. Die Kinder begleiten die Autorin mit elementaren Instrumenten, singen passende Lieder und tanzen dazu. Dadurch wird auch das Verständnis für Musik und musikalische Rhythmen geweckt.

Elisabeth Wagner war langjährige Fachberaterin für elementare Musikpädagogik beim Magistrat Wels. Bis 2017 leitete sie die private Musikschule "Musik für Kids" in Wels. Die Autorin von Klanggeschichten und Klangmärchen wie "Quacki, der kleine freche Frosch", "Im klingenden Märchenwald", "Das klingende Märchenschloss", "Mäuschen Trippeltrapp und Ritter Polterzorn" und viele andere ist Referentin von Fortbildungsveranstaltungen im In- und Ausland. Auf ihrem YouTube gibt es als "Lisa Oma" Fingerspiele und Lieder. Foto: Elisabeth Wagner.

Treffpunkt um 14.45 und 16.45 Uhr am Kinderspielplatz der Burg Wels. Von hier geht es gemeinsam zum Veranstaltungsort, dem "Blaimschein-Verkaufsladen" in der Burg Wels. Das Programm dauert jeweils 50 Minuten.

15.45 Uhr & 17.45 Uhr

Lesung für Kinder von 4 - 9 Jahren

Gaby Grausgruber

"Zirkuselefant Elvor und sein Freund Pipi, der Mäuserich"

Elvor ist nach den Auftritten im Zirkus meist langweilig. Bis er Pipi trifft, der ihn zu einem Ausflug mitnimmt.

Gaby Grausgruber lädt am Welser Lesefest Kinder zwischen

4 und 9 Jahren zu ihrem neuesten Lese-Abenteuer mit Elvor & Pipi ein. (Größere Kinder sind natürlich willkommen, kleinere Kinder gerne in Begleitung eines Erwachsenen).

Die Autorin aus Gurten schreibt und illustriert seit vielen Jahren Kinderbücher. Drei ihrer Bücher wurden beim internationalen Kinder- und Jugendbuchwettbewerb Schwanenstadt ausgezeichnet. Gaby Grausgruber veröffentlichte auch schon zahlreiche Bücher für Erwachsene in Hochdeutsch und Mundart sowie Publikationen in diversen Medien und Anthologien. Bücher für Kinder und Erwachsene können bei der begeisterten Malerin direkt am Welser Lesefest gekauft werden. Foto: Gaby Grausgruber

Die Lesungen von Gaby Grausgruber finden um 15.45 Uhr und 17.45 Uhr direkt am Kinderspielplatz der Burg Wels statt. Die Autorin bietet ihre Kinderbücher hier auch zum Kauf an.

Ermäßigter Eintritt

Stadtmuseum
Burg Wels

23. Juli, 14 bis 17 Uhr

Einheitstarif: 1,70 Euro/Person

Im Rahmen des Welser Lesefestes ist der Besuch des Stadtmuseums von 14 bis 17 Uhr zum ermäßigten Einheitstarif von 1,70 Euro pro Person möglich

(statt Erwachsene 5 Euro bzw. Kinder/ermäßigt 2,30 Euro).

 

Die Burg Wels, vor dem Jahr 1000 im Südosten der ehemaligen römischen Stadt Ovilavis errichtet, beherbergt heute eines der spannendsten Stadtmuseen Oberösterreichs. Die Burg, die ab dem 12. Jahrhundert im Besitz der Habsburger war und unter Kaiser Maximilian I. einen spätgotischen Umbau erfuhr, vermittelt heute ein interessantes Bild der Stadt- und Landwirtschafts-geschichte. 1000 Jahre wechselvolle Geschichte der Stadt und ihrer Einwohner werden den Besucherinnen und Besuchern ausgehend vom Mittelalter über die Bauernkriege, Renaissance, Barock- und Biedermeierzeit bis zur Gegenwart anhand von Exponaten, Modellen und audiovisuellen Mitteln anschaulich vermittelt.

Lehrreiche Abenteuer für Kinder

Forscher Felixx

"Hallo, mein Name ist Forscher Felixx!

Ich bin ein Maulwurf und liebe es, die Natur zu erforschen und mehr über sie herauszufinden. Wollt ihr mich auf meinem Abenteuer begleiten?"

Wo leben bestimmte Tiere? Welche Tier- und Pflanzenarten sind gefährdet? Der kleine Maulwurf „Forscher Felixx“ führt in sieben kleinen Büchern durch die Geheimnisse der Natur und nimmt die ganze Familie mit auf seine spannenden wie lehrreichen Abenteuer. 

 

Das Familienreferat des Landes OÖ stellt dem Welser Lesefest exklusiv 50 Boxen mit je 7 „Forscher Felixx“-Büchern zur Verfügung. Diese dürfen mit nach Hause genommen werden - solange der Vorrat reicht. Oder vorweg schon ein kostenloses Exemplar anfordern mit Klick auf das Logo:

Foto: Land OÖ

logoRetina.jpg
Forscher Felixx_Quelle Land OÖ.jpg
20220624_175523.jpg

Büchertisch
für Kinder

Beim Spielplatz im Burggarten präsentiert die Welser Buchhandlung Skribo/Joh. Haas eine
große Auswahl an günstigen Kinderbüchern für die kleinen Leseratten.

skribo haas mit adresse 94x16.jpg